Alle Preise in Euro inkl. MwSt. Ändern
Das sagen unsere Kunden:
"Klappte alles ohne Probleme. Lieferung stimmte und erfolgte sehr zügig." Birgit R. LWT Luftwandtechnologie, Mönchengladbach

Unsere TOPMARKEN

  1. GBC®
  2. Leitz

Ein Thermobindegeräte fürs rasche Binden

Thermobindegeräte lohnen sich in jedem Büro. Denn fast täglich gibt es Vorgänge oder Angebote, die man besser gebunden abheftet oder versendet, statt nur eine Büroklammer zu verwenden. Zudem sieht jeder gebundene Vorgang sauber, ansprechend und in erster Linie professionell aus. Die Ansprüche an die Präsentationen sind gestiegen und man sollte mit diesen Entwicklungen Schritt halten. Daher lohnt es sich, die Thermobindegeräte der Hersteller GBC und Leitz anzuschauen. Hier wird jeder nach seinem Bedarf fündig. Denn die Thermobindegeräte werden in verschiedenen Varianten hergestellt. Doch alle binden die Vorgänge, die man in sie einlegt, perfekt.

Thermobindegeräte - einfach zu bedienen

Thermobindegeräte funktionieren alle nach demselben Prinzip. Man möchte einen Stoß Papier zu einem festen Vorgang verbinden. Diese Papiere legt man in eine spezielle Mappe ein. Nachdem man darauf geachtet hat, dass alles akkurat Kante auf Kante aufeinander liegt, legt man den gesamten Vorgang umschlossen von der Mappe in das Gerät ein. Sodann wählt man noch die Dicke des Vorgangs aus, bevor man auf den Start-Knopf drückt. Und nach kurzer Zeit ist die Sammlung heiß gebunden. Dann legt man das Heft in die Vorrichtung zum Kühlen und schon kann der nächste Vorgang gebunden werden. So einfach ist Selbstbinden.

Clever vergleichen
UND SPAREN!

Papersmart bietet Ihnen
einen intelligenten Warenkorb,
der für Ihre Artikel-Auswahl
stets den besten Anbieter berechnet.

Haben Sie Fragen?
Hilfe gesucht?

Schreiben Sie uns! MAIL schreiben

Einfach auf den Button klicken

Wir sind jederzeit
FÜR SIE DA!

MAIL schreiben